Programm

Bei den LandFrauen Großerlach besteht ein reges Vereinsleben mit einem vielseitigen Bildungsangebot  – aber auch das gesellige Miteinander kommt nicht zu kurz. Unser Programm erscheint im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerks des LandFrauenverbands Württemberg - Baden. 

Unser Programm wird ebenfalls wöchentlich im "Gemeindeblatt Großerlach" veröffentlicht. Besuchen Sie uns doch einfach bei einer unserer Veranstaltungen. Wir freuen uns über jeden Gast.

November


29.11.2019 - Weygang-Museum & Weihnachtsmarkt Öhringen

Das Weygang-Museum in Öhringen zeigt die einmalige Zinnsammlung des Öhringer Zinnfabrikanten August Weygang. In einer Führung  eröffnen sich schöne Einblicke in die Wohnkultur um die Jahrhundertwende. Im "Limescontainer" werden seltene Funde zur römischen Vergangenheit von Öhringen gezeigt. Im Anbau des Museums wartet  eine der ältesten Zinngießereien Deutschlands. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen erleben Gäste die besondere Atmosphäre. Im Anschluss geht es auf den Weihnachtsmarkt in Öhringen, der in der historischen Altstadt mit "Winter-Wunder-Weihnachtsglanz" verzaubert. 

Treffpunkt für Fahrgemeinschaften: 13:00 Uhr,  Dorfgemeinschaftshaus Neufürstenhütte


Dezember


10.12.2019 - Kaffeenachmittag

14:30 Uhr, Café „Silke“, Sulzbach an der Murr

Gemütlicher Kaffeenachmittag im Café Silke in Sulzbach an der Murr. Kommt doch mit und genießt mit uns in lockerer Runde Kaffee oder Tee mit einem Stück Kuchen oder Torte.


13.12.2019 - Adventsfeier für Mitglieder

19:00 Uhr, Gasthaus "Zum Dennhof" 

 

Alle Mitglieder sind an diesem Abend herzlich zu unserer Adventsfeier eingeladen. An unserem alljährlichen Abendprogramm möchten wir festhalten. Gerne darf ein Wichtelgeschenk im Wert von 5 € mitgebracht werden. Gemeinsam möchten wir essen, wichteln und Weihnachtslieder singen und dem LandFrauenjahr einen schönen und besinnlichen Ausklang geben. 


Januar


10.01.2020 - Kaffeenachmittag

14:30 Uhr, Café „Silke“, Sulzbach an der Murr

Gemütlicher Kaffeenachmittag im Café Silke in Sulzbach an der Murr. Kommt doch mit und genießt mit uns in lockerer Runde Kaffee oder Tee mit einem Stück Kuchen oder Torte.


März


weitere Informationen: https://www.jodelzeit.de/

10.03.2020 - Jetzt ist Jodelzeit,... Workshop: Jodeln lernen

18.30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Neufürstenhütte

Referentin: Veronika Hermann

 

Jodeln – das ist Ausdruck reiner Lebensfreude, macht unglaublich viel Spaß und wirkt befreiend!
Wir beginnen mit Stimm- und Atemübungen zur Vorbereitung des Wechsels zwischen Brust- und Kopfstimme, dem sogenannten Jodel- bzw. Kehlkopfschlag.
Mit einfachen Silbenklängen und Jodelliedern lernen wir den „Miteinand“-, den „Nacheinand“- und den „Gegeneinand“-Jodler. Wenn uns das alles gelingt, ist es Zeit für einen Freudenschrei – den Juchitzer.
Jodeln erweitert den musikalischen Horizont, kräftigt die Stimme und ist auch ohne Notenkenntnisse erlernbar.
Was man dazu braucht? Nur Mut! Auf geht's!

 

 

Dauer: 3 Stunden, Kosten pro Person: 15 € 


25.03.2020 - Vortrag: "fair kleidet"

19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Neufürstenhütte

Referentin: Karin Pfisterer

 

Der Rock fällt glatt, das Hemd ist knitterfrei, der Pul­lover stets kuschlig weich und alles zum Spottpreis! Was vordergründig als Schnäppchen daherkommt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als Mogel­packung: Hunderte von Chemikalien verseuchen Gewässer und lösen Krankheiten und Allergien aus.

Dass wir billig Klamotten kaufen können, dafür be­zahlen Menschen auf Baumwollfeldern und in den Fa­briken der Lieferanten oft mit ihrer Gesundheit. Was können wir als verantwortungsvolle Konsumenten tun? Gibt es Alternativen? Wo sind sie zu finden?

Was verbirgt sich hinter Siegeln wie ÖKO-Tex 100?

 

Wo erhält man faire Kleidung von verantwortungsbe­wussten Herstellern?