Mach Mit - Bleib Fit

"Gesundheit ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Gesundheit"     - A. Schopenhauer -

In unserem Alltag sind wir täglich konfrontiert mit Bewegungsmangel, einseitigen Belastungen, Stress und ungesunder Ernährung. Dies führt oft von Muskelverspannungen über Haltungsschwächen, Nährstoffmangel und allgemeinem Unwohlsein bis hin zu zahlreichen Krankheiten. Da Vorbeugen besser ist als Heilen, bietet der LandFrauenverein Großerlach in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Krankenkasse Baden - Württemberg ein vielseitiges Kursprogramm an.


Ziel dieses Präventionsprogrammes ist es, in den LandFrauenvereinen einen Einstieg zu körperlicher Bewegung zu geben.

  •  Verbesserung der allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit, Herz-Kreislauf-System, Kraft, Beweglichkeit, koordinative Fähigkeiten sowie Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein.
  •  Stress wird abgebaut, dadurch entspannen sich Körper und Geist. Dies führt langfristig zu Ruhe, Ausgeglichenheit und einer erhöhten Stressresistenz.
  •  Die Freude an Bewegung, sozialen Kontakten und der gemeinsame Spaß in der Gruppe bringt allgemeines körperliches und geistiges Wohlbefinden.

 

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung. Diese kann bei der Krankenkasse als Präventionsmaßnahme eingereicht werden. Die Landwirtschaftliche Krankenkasse Baden-Württemberg übernimmt die Teilnahmegebühr für ihre Mitglieder.

Die LandFrauen aus Grosserlach laden zu folgenden Kursen ein:

Bodyworkout - trainieren mit dem eigenen Körper

12.09.2019, 19.09.2019, 26.09.2019, 10.10.2019, 17.10.2019, 24.10.2019, 07.11.2019, 14.11.2019, 21.11.2019, 28.11.2019, 05.12.2019, 12.12.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Neufürstenhütte

 

 

Bei diesem Workout wird nur ein Trainingsgerät benötigt: der eigene Körper! Ein lockeres Warm-Up  mobilisiert Gelenke und bereitet die Muskeln auf die nachfolgenden Übungen vor. Im Anschluss folgt ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining.  Beim abschließenden Cool Down dehnen wir unsere Muskeln und beenden die Stunde  mit einer kleinen Entspannung. 

 

Kursleitung: Jessica Rokos

 

Kosten: 20,00 € Mitglieder (inklusive Haft- und Unfallversicherung), 30,00 € Nichtmitglieder