zurück

Ausflug zu MANZ - Deutsche Backöfen Manufaktur und zum Weihnachtsmarkt nach Michelstadt

Datum: Donnerstag, 07.12.2017
Uhrzeit: 07:00 Uhr
Veranstaltungsort: Haltestellen werden noch bekannt gegeben

Mit dem Busunternehmen Fritz-Reisen aus Murrhardt geht es zur MANZ Backofenwelt nach Creglingen. Unter anderem kann bei einer Betriebsbesichtigung die Herstellung eines MANZ Brotbackofens verfolgt werden, oder in den Ausstellungsräumen die vielen verschiedenen Einbaumöglichkeiten für die eigene Küche begutachtet werden. Bei einer  Backvorführung, mit einem Experten, kann das Backen eines Brotes – vom „Einschießen“ bis zum fertigen leckeren Ergebnis, oder das Backen eines Hefezopfes hautnah miterlebt werden. Jeder Gast darf ein fertiges Erzeugnis mit nach Hause nehmen. Selbstverständlich gibt es eine ganze Menge über die Entwicklung, Produktion und Weiterentwicklung der MANZ Backöfen zu erfahren. Jederzeit können Fragen an die Mitarbeiter gestellt werden. Im Verkaufsbereich befindet sich eine Vielzahl an Backzubehör, das gerne gekauft werden darf. Falls Interesse am Erwerb von Backblechen besteht, sollte der heimische Backofen im Vorfeld ausgemessen werden. Zum Mittagessen gibt es Bratwürste, Kartoffeln und Gemüse aus dem MANZ Backofen. Gegen Nachmittag geht es mit dem Bus zum Weihnachtsmarkt nach Michelstadt. Um das historische Fachwerk-Rathaus aus dem Jahre 1484 stehen um die 110 Verkaufshäuschen in schöner Holzbauweise, die zum Bummeln einladen. Im Hof der historischen Kellerei ist die lebensgroße Weihnachtskrippe, diese erzählt die Weihnachtsgeschichte. Ebenfalls dreht sich dort die 7m Meter hohe Weihnachtspyramide. Überall stehen lebensgroße Holzfiguren als Marktsymbole. Im Schenkenkeller der Kellerei gibt es eine Vielzahl von Kunsthandwerk. Bei der unbeschreiblichen, weihnachtlichen Atmosphäre klingt der Tag in Michelstadt aus,

Abfahrt: 7:00 Uhr, die Haltestellen werden noch bekannt gegeben.

Rückkehr gegen 20:00 Uhr

Kosten pro Person: 30,00 € (Busfahrt, MANZ Backofenwelt inklusive Mittagessen)

Anmeldungen nimmt Karin Wolf (07903 943488) entgegen.